A-Jugend zurück in der Spur

(RR) Nach zunächst schwachem Start, unter anderem bedingt durch langfristig verletzte Spieler, ist die  A-Jugend der JSG – Ottfingen-Wenden-Altenhof zurück in der Spur. Nach zuletzt einem Unentschieden und drei gewonnenen Spielen in Folge konnte das Team von Trainer Dirk Mäder auch am letzten Freitag drei Punkte einfahren. Das Auswärtsspiel beim SV 04 Attendorn gewannen die Jungs souverän mit 11:1. Bei noch einem ausstehenden Spiel der Hinrunde lässt sich der Blick auf die Tabelle sehen. Wollen wir hoffen, dass auch beim Auswärtsspiel am 7. Dezember etwas zählbares für die Truppe rausspringt. Weiter so Jungs.