AUFLÖSUNG DER JSG DURCH DEN SV ROTHEMÜHLE

WICHTIGE INFORMATION ZUR AUFLÖSUNG DER SPIELGEMEINSCHAFT OTTFINGEN-ROTHEMÜHLE DURCH DEN SV ROTHEMÜHLE

Liebe Eltern und Spieler der JSG Ottfingen-Rothemühle,

leider müssen wir euch heute mitteilen das sich der SVR, nach mehr als 20 Jahren, völlig unvermittelt dazu entschieden hat, die Jugendspielgemeinschaft mit dem SV Ottfingen aufzulösen.

Sicherlich stellt sich für euch nun die Frage, wie es in Zukunft für die Kinder weitergeht. Wir können euch aber versichern, dass wir alles tun werden um auch in Zukunft mit der von der Jugendabteilung des SV Ottfingen gewohnten Qualität für euch da zu sein.

Im Bereich der A-C Jugend streben wir eine Kooperation mit dem VSV Wenden und dem FC Altenhof an. So ist gewährleistet, dass wir in jeder Altersklasse eine wettbewerbsfähige Mannschaft stellen können und auch entsprechend qualifizierte Trainer zur Verfügung stehen.

Für die Bereiche D-Jugend bis Minikicker wird der SV Ottfingen eigenverantwortlich für ihre Mitglieder den Spielbetrieb organisieren und durchführen. Die Aufstellung der Trainer zu den Mannschaften wäre wie folgt:

D-Jugend Jannik Rademacher, Maik Stock, Holger Posekardt
E-Jugend Rüdiger Scheppe, Holger Posekardt, Igor Seitzew, Eugen Gering
F-Jugend Christian Schade, Bernd Diekmann, Dirk Niklas, Manuel Gokus
Minikicker Jürgen Fischer

 

Inwieweit sich die Organisation im Bereich des SV Rothemühle verhält, können wir euch nicht sagen.

Wir möchten euch aber darauf hinweisen, dass selbstverständlich jedem der sich zum SV Ottfingen ummelden möchte, um weiterhin mit seinen Freunden zusammen zu spielen und/oder bei seinen gewohnten Trainern bleiben möchte, auch die Möglichkeit dazu gegeben wird. Sprecht uns bei Fragen zu Kündigungsfristen oder auch allen sonstigen Fragen einfach an. Wir versuchen alle Unklarheiten zu beseitigen.

Ihr könnt uns glauben, dass auch wir überrascht wurden, und die Enttäuschung auf unserer Seite groß ist. Aber der SV Ottfingen ist, durch die Unterstützung seiner Mitglieder und Trainer, entsprechend aufgestellt um auch ohne den SV Rothemühle frohen Mutes in die Zukunft blicken zu können.

 

Euer Jugendvorstand des SVO